Microsoft store

Diskutiere, Microsoft store in Windows 11 Apps & Store forum; ich habe mir einen neuen PC gekauft. Beim erstmaligen Hochfahren wählte ich die Option...
M
M.
WinUser
  • Microsoft store
  • #1
ich habe mir einen neuen PC gekauft. Beim erstmaligen Hochfahren wählte ich die Option "Betriebssystem frisch aufspielen" (genauen Wortlaut weiß ich nicht mehr). Also nicht von einer Sicherung übernehmen, sondern wirklich ein neues OS aufsetzen. Mein Hotmail-Konto war bereits mit einem BS verknüpft. Anschließend waren Sprach- und Lände Einstellungen zu wählen (Deutschland-Deutsch), Deutsches Tastatur-Layout, mit Handy verknüpfen (nein) etc.

Am Desktop erstmals angekommen wurden automatisch MSI-Treiber heruntergeladen. In der Zwischenzeit wollte ich aus dem MS-Store ein paar Apps installieren. Das funktioniert jedoch bis heute nicht: Manchmal erscheint der "Installieren"-Button mit dem Schriftzug, dann wieder ohne; wenn ich "Installation" wähle läuft ewig die Lade-Schleife. Manchmal steht dann „Bei uns ist ein Fehler aufgetreten“. Habe alles versucht: Reparatur, Zurücksetzen, über cmd-Befehle. Kein Erfolg.

Zudem sind einige Ordner und App-Bezeichnungen auf Englisch (Documents, Calculator...), obwohl ich das "Deutsch Local Experience Pack" installiert habe.

 
K
Klaus

Lösungsvorschläge

Hey,

Diese Lösungen und Anleitungen können dich bei der Umsetzung unterstützen:
Lösung
I
Ach der Fehler kommt in letzter Zeit häufiger vor?

In letzter Zeit wäre er mir nicht speziell aufgefallen, aber er kommt ab und zu vor.

Das ist mit Sicherheit ein Softwareproblem.

Ist auf diesem PC denn Windows sauber neu installiert worden? Ansonsten sind bei manchen Hardwareherstellern ja irgendwelche Software-Beigaben vorinstalliert. Möglicherweise stört davon eine.

Starte bitte den Taskmanager mit Strg+Shift+Esc. Auf der Seite Autostart deaktiviere alle Einträge. Starte neu und teste, ob das Problem weiter auftaucht. Falls nein, aktiviere schrittweise die Einträge wieder, bis du den Auslöser gefunden hast.

Falls ja, starte bitte msconfig, z.B. über die Suche im Startmenü. Auf der Seite Dienste setze den Haken zum...
  • Microsoft store
  • #2
Solange der Store nicht funktioniert, werden ggfs. die Sprachpakete für die Apps nicht heruntergeladen. Das Local Experience Pack enthält diese nicht.

Bei neuen PCs ist oft irgendeine "Sicherheitssoftware" vorinstalliert. Falls das bei dir auch der Fall ist, deinstalliere diese bitte.

Ansonsten würde ich, wenn ein ganz neues System gleich solche Zicken macht, es ggfs. frisch installieren oder dem Händler um die Ohren hauen. ;-)

Erstelle dir ein Windows 11 Installationsmedium mit dem Tool zur Medienerstellung auf einem mindestens 8 GB großen USB Stick.

Download Windows 11

Boote den PC davon. Lösche bei der Auswahl des Installationsziels die vorhandenen Partitionen. Wähle dann den leeren Bereich aus und setze die Installation einfach fort.

Wenn du nach einem Product Key gefragt werden solltest, überspring die Abfrage und gib keinen Key ein. Das System aktiviert sich hinterher von selber wieder.
 
  • Ersteller
  • Microsoft store
  • #3
Hi,

danke für deine rasche AW!

Sicherheits-Software war ein Norton, das hab' ich sowieso gleich deinstalliert. Dem Händler kann ich den PC nur nach Deutschland zurückschicken (komme aus Österreich), Versand leider auf meine Kosten, so steht´s in den AGBs. Auch, wenn ich keine Fehler gemacht habe.
 
  • Ersteller
  • Microsoft store
  • #7
Hab den PC ungetauscht. Beim Neuen (gestern gekommen), kommt beim Runterfahren folgende Meldung:

Microsoft store
 
  • Microsoft store
  • #8
Wenn der Neue ansonsten einwandfrei läuft, ignoriere den Fehler und warte auf weitere Updates von MS. Der Fehler wird in letzter Zeit häufiger gemeldet. Es gibt aber keinen Hinweis auf eine Lösung oder auf weitere, daraus resultierende Probleme. Also abwarten und Tee oder Kaffee trinken ....
 
  • Ersteller
  • Microsoft store
  • #9
Danke für die rasche AW; ja, sonst alles super! Ach der Fehler kommt in letzter Zeit häufiger vor?

Mein Nachbar aus der IT meint, es könnte ein Software-Fehler oder defekte RAM sein (wobei ich letzteres bei neuen Produkten nciht glaube).
 
Ach der Fehler kommt in letzter Zeit häufiger vor?

In letzter Zeit wäre er mir nicht speziell aufgefallen, aber er kommt ab und zu vor.

Das ist mit Sicherheit ein Softwareproblem.

Ist auf diesem PC denn Windows sauber neu installiert worden? Ansonsten sind bei manchen Hardwareherstellern ja irgendwelche Software-Beigaben vorinstalliert. Möglicherweise stört davon eine.

Starte bitte den Taskmanager mit Strg+Shift+Esc. Auf der Seite Autostart deaktiviere alle Einträge. Starte neu und teste, ob das Problem weiter auftaucht. Falls nein, aktiviere schrittweise die Einträge wieder, bis du den Auslöser gefunden hast.

Falls ja, starte bitte msconfig, z.B. über die Suche im Startmenü. Auf der Seite Dienste setze den Haken zum Ausblenden der Microsoft Dienste. Wähle dann das Deaktivieren aller Dienste aus. Starte danach erneut neu und teste wieder. Taucht das Problem jetzt nicht mehr auf, aktiviere schrittweise die Dienste wieder, um den Verursacher zu finden.
 
  • Ersteller
  • Microsoft store
  • #11
Hallo,

danke für die ausführliche Antwort.

Ja, am Sa bekommen und erstmals gestartet. Habe sogar einen neuen Windows-Hotmail-Account gemacht, also auch keine alte Sicherung zum Hochfahren verwendet.

Die letzten 2-3 Male kam beim Runterfahren keine Fehlermeldung mehr, mal schauen.
 
Thema: Microsoft store

Similar threads: Microsoft store

Microsoft Store- und Fotos-Apps sind weg

in Windows 11 Leistung & Systemfehler
Microsoft Store- und Fotos-Apps sind weg: Eines Tages habe ich versucht, einige meiner Fotos zu öffnen, und die App, mit der ich sie geöffnet habe, war Microsoft Photos. Es öffnete sich nicht und kam stattdessen mit einem Zeitüberschreitungsfehler zurück: Ich habe versucht, die erweiterten Einstellungen der App aufzurufen, diese...
Fehler: 0xc000027b Microsoft Store Absturz Ausnahme beheben: Mehrere Benutzer haben gemeldet, dass sie auf den Microsoft Store-Absturz-Fehlercode 0xc000027b gestoßen sind. Bemerkenswerterweise stürzen die Microsoft Store-Anwendungen ab, ohne ein Fehlerfenster anzuzeigen. Dies erschwert die Untersuchung des Problems, da der Fehler keine Fehlermeldung...
Wie deaktiviere ich Windows-Updates, aber kann dennoch Apps aus dem Microsoft Store installieren?: Leider habe ich ein BIOS-Update von Windows-Updates erhalten, das mein System beschädigt hat. Und es installiert immer schlechte Audio-Treiber. Ich habe Win10Man verwendet, um die Windows-Update-Dienste vollständig zu deaktivieren, Aber das Problem ist, dass ich den Microsoft Store nicht...
Wenn ich im Microsoft Store das Programm Itunes downloaden will, steht Error 403.: Wenn ich im Microsoft Store das Programm Itunes downloaden will, steht Error 403. 1807995066

Microsoft Store-Suche so gut wie immer

in Windows 11 Allgemeines
Microsoft Store-Suche so gut wie immer: Microsoft Store Suche so gut wie immer ‍♂️‍♂️ RED:1ax4uc5

microsoft store gelöscht

in Windows 11 Apps & Store
microsoft store gelöscht: Ich konnte schon seit längerer zeit nichts mehr von dem Microsoft Store herunterladen. Ich holte mir schon oft Hilfe bei dem Support aber das Problem konnte nie gelöst werden. Ich wollte es selbst in die Hand nehmen und löschte den ganzen Store. Jetzt bekomme ich ihn nicht mehr zurück. Ich habe...
Zurück
Oben