iCloud für Windows erhält ein großes Update mit neuem Design und neuen Funktionen

Diskutiere, iCloud für Windows erhält ein großes Update mit neuem Design und neuen Funktionen in Neuigkeiten forum; Apple ist heutzutage viel freundlicher zu PC-Nutzern, was bedeutet, dass diejenigen, die sowohl...
  • iCloud für Windows erhält ein großes Update...
Die iCloud für Windows-App


Apple ist heutzutage viel freundlicher zu PC-Nutzern, was bedeutet, dass diejenigen, die sowohl Windows als auch das iPhone bevorzugen, weiterhin die Apple-Dienste auf Microsoft-Betriebssystemen nutzen können, ohne auf einen Mac umsteigen zu müssen. Apple rollt jetzt ein großes neues Update für seine iCloud-App für Windows 10 und 11 aus und bietet Windows-Kunden eine modernisierte Benutzeroberfläche und neue Funktionen.

Laut den Versionshinweisen im Microsoft Store bietet die iCloud-Version 15.0.214 Folgendes:

Code:
Völlig neues DesignEinfach zu bedienendes Einführungs- und EinrichtungserlebnisSynchronisierungsstatus Ihrer iCloud-InhalteUnterstützung für physische Sicherheitsschlüssel für eine sichere Apple-ID-AnmeldungVerbesserte Leistung bei der FotosynchronisierungVerringerte Häufigkeit der AnmeldeaufforderungenBehebt Probleme bei der Kontakt- und Kalendersynchronisierung mit Outlook (erfordert die neueste Version von Windows 11, Version 22H2 oder höher).
Außerdem gibt es jetzt Unterstützung für den dunklen Modus, und Sie können alle Ihre Apple- und Nicht-Apple-Geräte auf der Seite mit den Kontodetails anzeigen. Im Gegensatz zu macOS und iOS/iPadOS können Sie jedoch unter Windows 10 und 11 keine Geräte über die iCloud-App deaktivieren.

Die iCloud für Windows-App


Neben der neu gestalteten iCloud-App für Windows hat Apple auch die Apps Apple Music und Apple TV aktualisiert. Sie sind nun nach etwas mehr als einem Jahr öffentlicher Testphase aus der Vorschau heraus. Zur Erinnerung: Apple hat Anfang 2023 eigenständige Apps für Apple Music, Apple Devices und Apple TV veröffentlicht. Die Veröffentlichung markierte den Beginn der Abkehr des Unternehmens aus Cupertino von der legendären iTunes-App unter Windows, die unter macOS mit der Veröffentlichung von macOS Catalina eingestellt wurde.

Die iCloud für Windows-App


Die neuen Windows-Apps von Apple sind nur auf Computern mit Windows 10 und 11 verfügbar. Wenn Sie noch Windows 7 verwenden (wir empfehlen, ein moderneres Betriebssystem in Betracht zu ziehen) oder Sie keine eigenständigen Apple-Programme für Windows mögen, können Sie iTunes immer noch von der offiziellen Website oder dem Microsoft Storeherunterladen.

Die iCloud-App für Windows erhalten Sie hier, Apple Music für Windows hier, Apple TV für Windows hier und Apple Devices für Windows hier.

Quelle: neowin.net

Wie aktualisiere ich iCloud für Windows?


Um iCloud für Windows zu aktualisieren, können Sie die folgenden Schritte befolgen:

  1. Überprüfen Sie zunächst, ob Sie die neueste Version von iCloud für Windows installiert haben. Öffnen Sie dazu den Microsoft Store auf Ihrem Windows 11 System und suchen Sie nach "iCloud". Wenn eine aktualisierte Version verfügbar ist, klicken Sie auf "Update".
  2. Stellen Sie sicher, dass Ihr Windows 11 System über eine stabile Internetverbindung verfügt. iCloud benötigt eine Verbindung, um sich mit Ihren iCloud-Daten zu synchronisieren und zu aktualisieren.
  3. Klicken Sie auf das Startmenü und öffnen Sie die "Systemsteuerung". Suchen Sie nach "iCloud" und klicken Sie auf das entsprechende Suchergebnis.
  4. In der iCloud-Systemsteuerung können Sie verschiedene Einstellungen und Optionen für Ihre iCloud-Daten festlegen. Klicken Sie auf "Einstellungen" neben iCloud Drive, Fotos, Mail, Kontakte oder anderen Diensten, die Sie aktualisieren möchten.
  5. Je nach ausgewähltem Dienst können Sie verschiedene Optionen wie das Aktivieren/Deaktivieren der Synchronisierung, das Hinzufügen/Entfernen von Ordnern oder das Ändern von Einstellungen vornehmen. Wählen Sie die gewünschten Optionen aus und klicken Sie auf "Übernehmen" oder "OK", um die Änderungen zu speichern.
  6. Um automatische Updates für iCloud für Windows zu aktivieren, können Sie in der iCloud-Systemsteuerung auf "Optionen" neben "Aktualisieren" klicken und sicherstellen, dass die Option "Automatische Updates" aktiviert ist.
  7. Sobald Sie alle gewünschten Änderungen vorgenommen haben, können Sie die iCloud-Systemsteuerung schließen. Ihre iCloud-Daten werden nun gemäß den aktualisierten Einstellungen synchronisiert.

Es ist wichtig zu beachten, dass iCloud für Windows nur auf kompatiblen Systemen aktualisiert werden kann. Stellen Sie sicher, dass Ihr Windows 11 System die Mindestanforderungen erfüllt, um die neueste Version von iCloud für Windows nutzen zu können.

 
K
Klaus

Lösungsvorschläge

Hey,

Folgende Anleitungen sind nützlich und könnten dir bei der Bewältigung des Problems helfen:
  • iCloud für Windows erhält ein großes Update...
  • #2
Ich freue mich darauf. Ich würde mir wünschen, dass meine Edge-Lesezeichen ordnungsgemäß mit Safari synchronisiert werden.
 
  • iCloud für Windows erhält ein großes Update...
  • #3
Eines Tages würde ich gerne Nachrichten von Windows verwenden
 
  • iCloud für Windows erhält ein großes Update...
  • #4
Ich bezweifle, dass wir es sehen würden, es sei denn, die EU schreibt es vor oder Apple geht (erneut) bankrott.
 
  • iCloud für Windows erhält ein großes Update...
  • #5
Sie können Beeper verwenden – allerdings mit der Einschränkung, dass Sie ihnen Zugriff auf Ihr Konto gewähren …
 
Thema: iCloud für Windows erhält ein großes Update mit neuem Design und neuen Funktionen

Similar threads: iCloud für Windows erhält ein großes Update mit neuem Design und neuen Funktionen

iCloud für Windows Edge Erweiterungen

in Windows 11 Apps & Store
iCloud für Windows Edge Erweiterungen: Hallo Wissende, seitdem letzte Update von iCloud für Windows habe ich das Problem das die Edge und Chrom Erweiterungen nicht mehr funktioniert. Update von Win11 sind aktuell und diverses deinstallieren von der Erweiterung und auch des iCloud für Windows brachten kein Erfolg. Die App...

iCloud für Windows stürzt immer ab

in Windows 11 Apps & Store
iCloud für Windows stürzt immer ab: Guten Tag liebe Windows 11 Community, wenn ich iCloud auf meinem Windows 11 PC starte, muss ich mich erst einmal mit meiner Apple-ID und meinem Passwort anmelden. Nachdem ich das gemacht habe, erhalte ich einen Bestätigungscode auf mein iPhone, den ich auf dem PC eingeben muss. Nachdem ich das...
iCloud hat auf Windows 11 einen Fehler festgestellt [Serververbindung]: Wenn Sie auf Windows 11 den Fehler "iCloud hat beim Versuch, eine Verbindung zum Server herzustellen, einen Fehler festgestellt" erhalten, können Sie Ihre Dateien nicht synchronisieren. Dies kann ein Problem sein, da Ihre Cloud-Backup-Funktion nicht mehr funktioniert, aber es gibt...
ICloud auf Windows (Lenovo-Gerät): Beim Authentifizieren ist ein Fehler aufgetreten: Seit einigen Wochen kann ich über mein Lenovo-Gerät (YOGA Slim9; Windows 11) nicht mehr auf die App ICloud zugreifen. Die Fehlermeldung "Beim Authentifizieren ist ein Fehler aufgetreten" wird angezeigt. Die Anmeldedaten sind korrekt. Auf anderen Geräten (auch Windows) funktioniert die App...
Probleme mit Verbindung zu iCloud und Dell Update Servern unter Windows 11: Hallo, seit kurzem habe ich folgendes Problem: Ich kriege keine iCloud Verbindung mehr hin. Die iCloud App verbindet sich nur sehr sporadisch und dann auch nur äußerst kurzzeitig mit dem Apple Server, über Edge kann ich www.icloud.com überhaupt nicht öffnen (Verbindungsfehler). Über Firefox geht...
iCloud für Windows funktioniert seit Update auf Beta-Channel 22624.1755 nicht mehr: Hallo, nach Aktualisierung vom release-preview Ring auf Beta (22624.1755), aber erst ein Paar Tage nach Aktualisierung und Installieren weiterer Updates habe ich bemerkt, dass iCloud für Windows nicht mehr funktioniert. Vorher stand in der Edge-Erweiterung, dass ich iCloud für Windows...
Zurück
Oben