Windows 11 erhält den Befehl sudo

Diskutiere, Windows 11 erhält den Befehl sudo in Neuigkeiten forum; Microsoft scheint eine bekannte Funktion von macOS und Linux zu übernehmen: den allmächtigen...
  • Windows 11 erhält den Befehl sudo
Sudo-Befehl


Microsoft scheint eine bekannte Funktion von macOS und Linux zu übernehmen: den allmächtigen sudo-Befehl. Sudo steht für "substitute user, do" und ermöglicht die Ausführung von Befehlen mit erhöhten Rechten, um Apps zu installieren, Komponenten zu deinstallieren, Einstellungen zu ändern und andere Dinge zu tun.

Windows-Enthusiasten entdeckten die ersten Erwähnungen von sudo Anfang des Jahres, und jetzt haben wir dank einer der Windows Server 2025-Vorschau-Builds mehr Details (der Befehl wird angeblich in die Consumer-Editionen von Windows 11 aufgenommen).

Code:
Kommt Sudo zu Windows? LXP 26024 Settings erwähnt nun SystemSettings_Developer_Mode_Setting_Sudo Enable sudo Enable the sudo command Configure how sudo runs applications - Xeno (@XenoPanther) January 5, 2024
Microsoft hat sudo für Windows noch nicht angekündigt, so dass offizielle Details über die Idee und die Implementierung eher spärlich sind. Der von @ thebookisclosed auf X (dem ehemaligen Twitter) zur Verfügung gestellte Screenshot enthüllt jedoch einige interessante Details.

Damit sudo unter Windows 11 funktioniert, muss zunächst der Entwicklermodus aktiviert werden, eine gängige Funktion für App-Entwickler und Windows-Enthusiasten, die auf zusätzliche Funktionen wie die Option "Aufgabe beenden" in Sprunglisten zugreifen möchten. Danach können Sie in Windows 11 sudo einschalten und sein Verhalten konfigurieren. Es wird eine zusätzliche Eingabeaufforderung angezeigt, in der Sie bestätigen müssen, dass Sie die Risiken der Verwendung des sudo-Befehls verstehen.

Zu den verfügbaren Optionen für die Konfiguration von sudo unter Windows 11 gehören Berichten zufolge "In einem neuen Fenster" (der erweiterte Befehl wird in einem neuen Fenster gestartet), "Mit deaktivierter Eingabe" (diese Option ist sowohl mysteriös als auch selbsterklärend) und "Inline" (der Befehl wird im selben Fenster ausgeführt).

Code:
Diejenigen, die ein Auge auf die Sprachpakete haben, haben vielleicht die Erwähnung eines "sudo"-Befehls bemerkt. Hier ist, wie die Einstellungen dafür aussehen pic.twitter.com/u01zGVZr6C - Albacore  (@thebookisclosed) January 26, 2024
Interessanterweise erlauben es Drittanbieterprojekte wie gsudo bereits, sudo auf modernen Windows-Versionen zu verwenden, um die Berechtigungen im aktuellen Konsolenfenster oder in einem neuen Fenster zu erhöhen.

Quelle: neowin.net

 
K
Klaus

Lösungsvorschläge

Hey,

Folgende Anleitungen sind nützlich und könnten dir bei der Bewältigung des Problems helfen:
  • Windows 11 erhält den Befehl sudo
  • #2
Hübsch! Kein Öffnen eines neuen Terminals mehr mit Administratorrechten, nur um einen privilegierten Befehl auszuführen. Sicherlich keine große Sache, aber eine kleine Verbesserung der Lebensqualität.

Interessant. Ich dachte immer, dass Sudo für „Superuser Do“ steht.

PS: Ja, ich weiß, dass Sie den Befehl „runas“ in Windows verwenden können, aber die Syntax nervt, zumindest für mich.
 
  • Windows 11 erhält den Befehl sudo
  • #3
Wie nervig ist die Syntax? Wie sonst würden Sie den Benutzer angeben, als der ausgeführt werden soll? lol

Sudo, ja cool.
 
  • Windows 11 erhält den Befehl sudo
  • #4
Mit Runen:

runas /user:pC-OR-DOMAIN\username cmd.exe (und möglicherweise weitere Parameter wie /noprofile, /env oder /netonly). Wie gesagt, keine große Sache, aber im Vergleich zu Sudo nervig.

Mit sudo:

sudo nano /path/to/file

Ich finde Sudo kürzer und eleganter. Nur mein POV.
 
  • Windows 11 erhält den Befehl sudo
  • #5
Sudo unter Windows funktioniert so nicht. Sie müssen die Rechte weiterhin authentifizieren, daher müssen weiterhin Zeilenargumente vorhanden sein. Das ist meiner Meinung nach ein dummer Schachzug. Außerdem ist Linux eine Fülle dummer Zeilenbefehle mit bizarren, nervigen Einstellungen.
 
  • Windows 11 erhält den Befehl sudo
  • #7
Sie wissen nicht, wie es funktionieren wird, es sei denn, Sie gehören zum Microsoft-Team, das mit der Entwicklung dieses „Sudo für Windows“ beauftragt ist. Keiner von uns weiß nichts darüber, wie es funktionieren wird.

Außerdem gibt es, wie @adrynalyne erwähnte, bereits eine gute Implementierung von sudo für Windows in Form des GitHub-Projekts gsudo, und es funktioniert fast identisch mit dem Linux-Sudo, tausendmal eleganter als der Windows-Befehl „runas“.

Aber vertrauen Sie uns nicht beim Wort, installieren Sie einfach gsudo und überzeugen Sie sich selbst.

GitHub - gerardog/gsudo: Sudo for Windows
 
  • Windows 11 erhält den Befehl sudo
  • #8
Ja, sehr schön, ich vermeide nur dieses sehr seltene „pfui“, wenn du vergisst oder dir nicht bewusst ist, dass für einen Befehl Administratorrechte erforderlich sind. Gib stattdessen einfach das ein
 
  • Windows 11 erhält den Befehl sudo
  • #9
Okay gut.

Es ist erwähnenswert, dass es nicht schwer ist, ein Sudo-Skript oder eine Sudo-App für Windows zu erstellen.

Konzept: Dem Verwaltungsprozess wird ein neuer Prozess zum Starten übergeben (Benutzer- und Kennwortgesteuert oder auch nicht) – der Verwaltungs-Proxy gibt die Ausgabe des neuen Prozesses zurück.

Kann in einer CLI-Sitzung passieren oder eine neue Sitzung starten usw. Kann auch ohne die CLI funktionieren – Auslösen über eine Verknüpfung usw.

PS: Der Verwaltungsprozess kann auf jeder Berechtigungsebene vorhanden sein und einen eingeschränkten Umfang haben, um den Prozess als beliebiger Benutzer mit unterschiedlichen Berechtigungen auszuführen und diese anzuwenden, da Windows dies einfach tut.
 
  • Windows 11 erhält den Befehl sudo
  • #12
Ich habe das erst vor ein paar Stunden installiert, weil es im Artikel erwähnt wurde, tolle Software, aber ich wusste nichts davon.
 
  • Windows 11 erhält den Befehl sudo
  • #13
Ja, es ist ziemlich schön. Ich füge es in jedes benutzerdefinierte Windows-Image ein, das ich erstelle.
 
  • Windows 11 erhält den Befehl sudo
  • #14
Es gab zwar schon früher einen Workaround, aber im Vergleich zu einem Sudo-Befehl war das viel zu viel Arbeit, also ist das ein guter Schachzug
 
  • Windows 11 erhält den Befehl sudo
  • #15
Das ist dumm. Die vorhandenen Befehle funktionieren und funktionieren gut. Und nein, sie sind nicht allzu schwierig. Als ob Linux-Befehle keine lange Syntax und eine Fülle seltsamer Argumente hätten. Richtig.
 
  • Windows 11 erhält den Befehl sudo
  • #16
Ich sehe darin nichts Dummes. Jeder, der mit cmd oder Powershell gearbeitet hat, weiß, wie nervig es ist, wenn man etwas als Administrator ausführen muss, die aktuelle Shell jedoch nicht. Dann führen Sie es als Administrator aus, verlieren den Kontext zu dem, woran Sie gerade gearbeitet haben, befinden sich im falschen Verzeichnis usw. Durch die Verwendung von sudo wird dieses Problem behoben.
 
  • Windows 11 erhält den Befehl sudo
  • #19
Aus dem Artikel:

Sudo steht für „substitute user, do“
 
Thema: Windows 11 erhält den Befehl sudo

Similar threads: Windows 11 erhält den Befehl sudo

Ändern Sie Ihr Windows 11 oder Windows 10 zu Windows 7 oder Vista mit diesem einzigen Befehl: Vor kurzem haben wir einige von Fans erstellte Konzepte untersucht, in denen Windows XP und Windows 7 als moderne Versionen neu vorgestellt wurden und wie sie aussehen würden, wenn sie heute existieren würden. Die Idee war, eine modernisierte, abstrakte Version der Betriebssysteme für das Jahr...
Ich benötige den Power-Shell Befehl für die App Microsoft-Nachrichten resp. Windows-Anbietermitteilungen: Mir hat es diese App gemäss Verlauf der Bibliothek im Microsoft Store installiert (mit Name Nachrichten, App blau-weiss). Unter Alle Apps ist jedoch diese App in Windows 11 unauffindbar. Somit ist ein Fehler bei der Installation passiert. Ab dem Microsoft Store lässt Sie sich auch nicht öffnen...

Windows 11 Pro, Update 22H2, Problem mit Befehl Umbenennen

in Windows 11 Installation & Upgrade
Windows 11 Pro, Update 22H2, Problem mit Befehl Umbenennen: Hallo Community, aus folgendem Grund brauche ich Ihre Hilfe: Nach dem Update auf Version 22H2 tritt beim Explorer folgender Fehler auf: Nach dem Öffnen des Explorers hat man links die Ordner und rechts die Untergruppen der Ordner aufgelistet. Wenn links ein Ordner, einschließlich mit...
Was sind die ersten Dinge, die du nach der Installation von Windows machst?: Hi an alle, ich entwickle derzeit ein Open-Source-Programm, das viele Aufgaben automatisiert, die der Standard-Windows-OOBE uns nicht erlaubt, anzupassen/auszuführen, wie z.B. Debloating, Deaktivieren (wirklich) der Datensammlung und Telemetrie, Installation aller Programme von Drittanbietern...
Was steckt hinter der Idee, mehrere Bluetooth-Controller gleichzeitig auf Windows nicht zuzulassen?: Mein Android-TV der mittleren Preisklasse kann über Bluetooth gleichzeitig zwei Xbox Wireless Controller anschließen und ich kann lokale Multiplayer-Spiele mit beiden zusammen spielen, aber aus irgendeinem Grund kann ich das Gleiche nicht auf Windows machen. Ich muss entweder einen über USB...

Kann Windows nicht installieren, Bilder

in Windows 11 Allgemeines
Kann Windows nicht installieren, Bilder: Gerade habe ich mein Mainboard von MSI zurückbekommen, nachdem ich es durch ein BIOS-Update unbrauchbar gemacht hatte. Jetzt kann ich Windows nicht installieren. Ich habe denselben USB-Boot-Stick verwendet, um Windows auf einem anderen PC zu installieren. Ich verstehe es nicht...
Zurück
Oben