Windows 11 mit Media Creation Tool installieren - so klappt's

Diskutiere, Windows 11 mit Media Creation Tool installieren - so klappt's in Anleitungen & FAQs forum; Seit dem 05. Oktober 2021 können alle Nutzer Windows 11 herunterladen. Das Betriebssystem steht...
  • Windows 11 mit Media Creation Tool...
Seit dem 05. Oktober 2021 können alle Nutzer Windows 11 herunterladen. Das Betriebssystem steht als ISO-Datei, Installationsassistent und Media Creation Tool zur Verfügung. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie Windows 11 mithilfe dieses Tools installieren können.

Windows 11: Installation mit dem Media Creation Tool

Mithilfe des Media Creation Tools können Sie ein Windows 11 Installationsmedium auf einem USB-Stick oder einer DVD erstellen. Beachten Sie jedoch, dass mit der neuen Version auch die Hardware-Anforderungen steigen. Wir empfehlen daher, vorab mit diesem Tool zu überprüfen, ob Ihr PC für ein Upgrade geeignet ist. Führen Sie dann die folgenden Schritte aus, um Windows 11 zu installieren:
  1. Um sicherzugehen, sichern Sie Ihre Daten, bevor Sie Windows 11 installieren.
  2. Laden Sie das Media Creation Tool herunter und installieren Sie es durch Doppelklick auf die Datei.
  3. Das Lizenzbedingungs-Fenster wird geöffnet. Klicken Sie auf "Akzeptieren", um mit der Installation fortzufahren.
  4. Wählen Sie die gewünschte Sprache aus, auf der Windows 11 später installiert werden soll. Wenn der Haken bei "Empfohlene Optionen für diesen PC verwenden" gesetzt ist, wird automatisch Deutsch als Sprache eingestellt. Klicken Sie dann auf "Weiter".
  5. In folgendem Fenster können Sie auswählen, ob Sie Windows 11 auf einem USB-Stick oder als ISO-Datei installieren möchten, die später auf eine DVD gebrannt werden muss. Beachten Sie, dass für die USB-Stick-Variante mindestens 8 GB Speicherplatz erforderlich sind.
  6. Falls Sie Windows 11 auf einem USB-Stick installieren möchten, wählen Sie im nächsten Fenster den gewünschten Wechselträger aus der Laufwerkliste aus und bestätigen Sie mit "Weiter". Die neue Windowsversion wird auf das ausgewählte Medium heruntergeladen, was je nach Computerleistung einige Zeit in Anspruch nehmen kann.
  7. Starten Sie Ihren PC neu und drücken Sie während des Neustarts, noch bevor Windows startet, die Taste [F8], um in die erweiterten Startoptionen zu gelangen. Klicken Sie hier auf "Ein Gerät verwenden" und dann auf Ihren USB-Stick. Beachten Sie, dass der Stick je nach Hersteller auch unter "Linpus Lite" gefunden werden kann.
  8. Ihr PC startet nun vom USB-Stick. Befolgen Sie einfach die Anweisungen von Windows, um die Neuinstallation abzuschließen.
  9. Falls Sie Windows 11 per ISO-Datei auf eine DVD installieren möchten, wählen Sie diese Option aus und klicken Sie anschließend auf "Weiter".
  10. Sie werden nun aufgefordert, den Speicherort und den Dateinamen einzugeben. Klicken Sie danach auf "Weiter", um fortzufahren.
  11. Windows 11 wird jetzt heruntergeladen. Brennen Sie die ISO-Datei anschließend mit einem Brennprogramm auf die DVD.
  12. Legen Sie abschließend die DVD in das Laufwerk ein und starten Sie den Computer neu. Folgen Sie den Anweisungen und klicken Sie auf "Windows installieren".
Logo von Windows 11 wird auf einem Smartphone angezeigt.

Windows 11 mit dem Media Creation Tool installieren. In unserem nächsten Praxistipp erfahren Sie, was Sie vor der Installation des Windows 11 Updates noch beachten sollten.

Wie groß muss der USB-Stick für Windows 11 sein?


Für die Installation von Windows 11 wird ein USB-Stick mit einer Speicherkapazität von mindestens 8 GB empfohlen. Allerdings kann die tatsächlich benötigte Größe je nach individuellen Anforderungen variieren. Es ist wichtig zu beachten, dass größere USB-Sticks bevorzugt werden sollten, um genügend Platz für eventuelle Aktualisierungen oder das Speichern von wichtigen Dateien zu haben. Eine Kapazität von 16 GB oder mehr ist daher ratsam, um ausreichend Spielraum zu haben. Es ist auch wichtig sicherzustellen, dass der USB-Stick den USB 3.0 Standard unterstützt, um eine schnellere Datenübertragung während der Installation zu ermöglichen.

 
K
Klaus

Lösungsvorschläge

Hey,

Ich empfehle dir, diese Artikel genauer unter die Lupe zu nehmen:
Thema: Windows 11 mit Media Creation Tool installieren - so klappt's

Similar threads: Windows 11 mit Media Creation Tool installieren - so klappt's

Update auf Windows 11 klappt auch mit dem Media Creation Tool nicht!: ich hatte mehr als 5mal probiert zu updaten via windows 11 updates danach versuchte ich das mediacreation tool erstaundlicherweise klappte es mit dem tool dennoch nicht via system selber... freundliche grüsse sandiswiss 1397519694
Installation von Windows 10 über USB Stick bei bestehendem Endless OS: Hallo, ich besitze das ASUS ZenBook UX310UQ mit bestehendem Endless OS. Jetzt möchte ich aber Windows 10 stattdessen installieren, jedoch funktioniert dies nicht über das OS, da es keine .exe ausführen kann. Starte ich über den USB Stick, erhalte ich folgende Meldungen im...
Neuinstallation von Win10 auf neuer Festplatte - Boot von alter Platte nicht möglich: Hallo Allerseits, ich habe mir am Primeday eine SSD für meinen Acer Aspire V3-772g gekauft und da ich nur einen Einbaurahmen hatte, habe ich nur die SSD betrieben und dort eine Windows 10 Education mit gültiger Lizenz installiert. Nun habe ich mir aus ein paar kleinen Teilen aus dem Baumarkt...
Bildschirm Freeze nach Upgrade Win7/Win10: Hallo an alle Forenmitglieder! Ich probiere es mal in diesem Forum,mein Problem zu lösen. Letztes Jahr im September habe ich mein vorhandenes Win7 nach Win10 üpgegradet. Danach kam es immer wieder vor,dass plötzlich der Bildschirm wie "festgefroren" war.Nichts liess sich mehr ausführen.Nach...
Windows 10 Media Creation Tool Downloaden: Hallo, für alle die ein Windows 10 Installations Medium erstellen möchten entweder DVD oder USB, gibt es hier Windows 10 herunterladen die möglichkeit sich das "Media Creation Tool" herunter zu laden. Das Tool ist für alle Versionen und es können die neusten Windows 10 ISO Dateien herunter...
Installation bricht ab - Fehlercode C1900204: Hallo, habe heute versucht Win 10 über die GWS App zu installieren. Das war notwendig, da ich eine langsame Verbindung und manchmal auch Stromausfälle habe (lebe in Asien). Beim Upgrade über die APP wird ja Windows Update benutzt und da setzt der Download wieder auf. Eine böse Überraschung gab...
Zurück
Oben