Microsoft wird dein Windows 11 22H2/21H2 PC zwingen, auf 23H2 zu aktualisieren, da es sein maschinelles Lernen weiterentwickelt

Diskutiere, Microsoft wird dein Windows 11 22H2/21H2 PC zwingen, auf 23H2 zu aktualisieren, da es sein maschinelles Lernen weiterentwickelt in Neuigkeiten forum; Auf der Website Windows Health Dashboard wurde bestätigt, dass Microsoft jetzt Windows 11...
  • Microsoft wird dein Windows 11 22H2/21H2 PC...
Windows 11 23H2 Werbung


Auf der Website Windows Health Dashboard wurde bestätigt, dass Microsoft jetzt Windows 11 Version 23H2 für Geräte mit 21H2 und 22H2 ausrollt.

Microsoft sagt, dass diese PCs automatisch aktualisiert werden, sobald sie das Ende des Service erreicht haben - im Fall von Windows 11 21H2 - oder kurz vor dem Ende des Service stehen, wie im Fall von Windows 11 22H2, das im Oktober dieses Jahres das Ende des Service erreicht.

Das Unternehmen hat auch hinzugefügt, dass der Prozess auf seinem Maschinenlernen (ML) Training basiert, das bei der "sicheren" schrittweisen Einführung von Version 23H2 (2023 Update) hilft.

Microsoft schreibt:

Windows 11, Version 23H2, auch bekannt als Windows 11 2023 Update, tritt nun in eine neue Rollout-Phase ein. Wir beginnen, berechtigte Windows 11 Geräte automatisch auf Version 23H2 zu aktualisieren. Dieses automatische Update zielt auf Windows 11 Geräte ab, die das Ende des Service erreicht haben oder sich diesem nähern, und folgt dem bisherigen, auf maschinellem Lernen basierenden (ML) Training, das wir verwendet haben. Wir werden weiterhin unser intelligentes ML-Modell trainieren, um diese neue Windows-Version schrittweise auszurollen und ein reibungsloses Update-Erlebnis zu bieten. Wenn Sie ein berechtigtes Home- oder Pro-Consumer-Gerät haben, können Sie auf Version 23H2 aktualisieren, indem Sie die Einstellungen öffnen > Windows Update, "Erhalten Sie die neuesten Updates, sobald sie verfügbar sind" aktivieren und "Nach Updates suchen" auswählen. Sobald das Update für Ihr Gerät verfügbar ist, sehen Sie die Option zum Herunterladen und Installieren.
Diese Nachricht kommt eine Woche nachdem das Unternehmen Benutzer an das bevorstehende Ende der optionalen Vorabversionen von Windows 11 22H2 erinnert hat.

Wenn Sie sich fragen, ob Ihr PC Windows 11 23H2 unterstützt, müssen Sie sich keine Sorgen machen, da Microsoft die Systemanforderungen nicht seit den vorherigen Windows 11 Versionen aktualisiert hat.

Quelle: neowin.net

 
K
Klaus

Lösungsvorschläge

Hey,

Diese Lösungen und Anleitungen können dich bei der Umsetzung unterstützen:
  • Microsoft wird dein Windows 11 22H2/21H2 PC...
  • #2
„Aktualisierung erzwingen“ kann ein Update ohne Zustimmung des Benutzers bedeuten oder dem Benutzer keine andere Wahl lassen, als ein Upgrade durchzuführen. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass Microsoft eine dieser Optionen ausführt. Wird Microsoft Computer mit aktivierten automatischen Updates aktualisieren? Oder wird ein Popup für Computer angezeigt, die ein Upgrade erfordern, unabhängig davon, ob automatische Updates aktiviert sind oder nicht?
 
  • Microsoft wird dein Windows 11 22H2/21H2 PC...
  • #3
Bitte klicken Sie auf den Titel. Wenn Sie bereits Windows 11 verwenden, warum sollten Sie Einwände gegen den Erwerb der neuesten Version haben? Die Änderungen sind geringfügig, es ist nicht so, als würde man von 10 auf 11 umsteigen, und MS sind nicht dazu verpflichtet, die „bevorzugte Windows-Version dieser Generation“ weiterhin zu unterstützen.
 
  • Microsoft wird dein Windows 11 22H2/21H2 PC...
  • #4
LOL, klicken Sie auf $ Köder. Für den Durchschnittsverbraucher handelt es sich um ein standardmäßiges automatisches Update. Sie starten ihren Computer neu und warten, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Das ist eine gute Sache ... Sie wissen schon, es hat etwas damit zu tun, auf einem nicht unterstützten Betriebssystem zu arbeiten ...
 
Thema: Microsoft wird dein Windows 11 22H2/21H2 PC zwingen, auf 23H2 zu aktualisieren, da es sein maschinelles Lernen weiterentwickelt

Similar threads: Microsoft wird dein Windows 11 22H2/21H2 PC zwingen, auf 23H2 zu aktualisieren, da es sein maschinelles Lernen weiterentwickelt

Microsoft: Februar 2024 wird das letzte optionale Vorschaupdate für Windows 11 22H2 sein: Microsoft hat heute Patch Tuesday-Updates für Windows 11 (KB5034765) und Windows 10 (KB5034763 und mehr) veröffentlicht. Zusätzlich hat das Unternehmen auch eine Erinnerung bezüglich des bevorstehenden Endes von optionalen, nicht sicherheitsrelevanten Vorschau-Updates, bekannt als C und D...
Microsoft nimmt viele neue Intel-Prozessoren in die offizielle Windows 11 23H2 / 22H2 Unterstützungsliste auf: Ende Juli hat Microsoft mehrere Intel-Prozessoren aus der offiziellen Liste der von Windows 11 unterstützten CPUs entfernt. Die Änderung war ziemlich überraschend, da diese Chips zuvor unterstützt wurden und es keine Änderungen an den Systemanforderungen des Betriebssystems gab, die eine solche...
Starke CPU-Auslastung durch den ausführbaren Microsoft Windows Search Indexer und Antimalware-Dienst nach dem Windows 11 22H2-Update.: Der Microsoft Windows Search Indexer und die ausführbare Datei des Antimalware-Dienstes haben eine CPU-Auslastung von 55 %, was das Lüftergeräusch erhöht und die Akkulaufzeit meines Laptops verkürzt hat. Aus diesem Grund ist die Lüftergeschwindigkeit meines Laptops selbst bei geringer...
Warum blockiert Microsoft das 22H2 Inplace Upgrade von Windows 11: Leider muß ich seit einiger Zeit feststellen das sich mein Windows 11 Pro ( Build 22000.1335) nicht mehr Upgraden lässt auf 22H2. Lediglich ein Clean-Install funktioniert hier noch problemlos ( getestet mit zweiter HDD ) aber wäre absolut idiotisch weil man dann alle anderen gekauften Programme...
KB5037941: Microsoft veröffentlicht leise Windows 11 Build 26100.2 für Windows 11 24H2-PCs: Zusammenfassung Das 2024 Update für Windows 11, Version 24H2, soll später in diesem Jahr enthüllt werden Die jüngsten Entwicklungen bei Windows 11-Updates haben Spekulationen über die neuesten Insider-Builds und ihre potenziellen Probleme ausgelöst Microsoft veröffentlichte eine neue Build...
Microsoft: Die Windows Copilot App, die wir heimlich installiert haben, ist harmlos und stiehlt deine Daten nicht: Zu Beginn des März veröffentlichte Microsoft ein Edge-Update, das zu Out of Memory (OOM)-Fehlern führte, selbst auf Systemen mit ausreichendem Arbeitsspeicher. Das Unternehmen musste das Update zurückziehen und später erklären, dass ein fehlerhaftes Defender-Feature für die OOM-Fehler...
Zurück
Oben