Ich werde im Windows 10 bzw. 11 aufgefordert, HP-Printer zu installieren, bekomme aber ständig den Hinweis eines Installationsfehlers. ...

Diskutiere, Ich werde im Windows 10 bzw. 11 aufgefordert, HP-Printer zu installieren, bekomme aber ständig den Hinweis eines Installationsfehlers. ... in Windows 11 Updates & Patches forum; Im Windows-11-Update-Fenster erscheint der Aufruf, HP-Printer: 20.80.3.9568 zu installieren...
K
K.
WinUser
  • Ich werde im Windows 10 bzw. 11 aufgefordert...
  • #1
Im Windows-11-Update-Fenster erscheint der Aufruf, HP-Printer: 20.80.3.9568 zu installieren, lässt sich aber selbst nach mehrmaligen Versuchen nicht installieren. Der Fehlercode lautet: 0x800f020b. Ich habe mit HP überhaupt nichts zu zu tun. Ich befürchte, dadurch werden wichtige Update gehindert, installiert zu werden. Vielleicht gibt es ja Hilfe. Bei meinem anderen PC ist Windows 10 ebenfalls betroffen.

 
K
Klaus

Lösungsvorschläge

Hey,

Ich empfehle dir, diese Artikel genauer unter die Lupe zu nehmen:
  • Ich werde im Windows 10 bzw. 11 aufgefordert...
  • #2
Hallo Karl-Heinz,

Willkommen bei der Windows 11-Community.

Ich bin Hahn und ich bin hier, um Ihnen bei Ihrem Anliegen zu helfen.

Der Fehlercode 0x800f020b bedeutet, dass das Gerät, für das Sie versuchen, einen Treiber zu installieren, nicht angeschlossen oder eingeschaltet ist¹. Wenn Sie keinen HP-Printer mehr verwenden, müssen Sie ihn aus der Geräteliste entfernen, um zu vermeiden, dass Windows versucht, ihn zu aktualisieren. Sie können auch die HP Smart App deinstallieren, die sich möglicherweise automatisch auf Ihrem PC installiert hat.

Um den HP-Printer zu entfernen, folgen Sie bitte diesen Schritten:

- Öffnen Sie die Systemsteuerung und wählen Sie "Geräte und Drucker".

- Suchen Sie den HP-Printer in der Liste und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.

- Wählen Sie "Gerät entfernen" und bestätigen Sie die Aktion.

- Starten Sie Ihren PC neu und überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Um die HP Smart App zu deinstallieren, folgen Sie bitte diesen Schritten:

- Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die HP Smart App in Ihrem Startmenü und wählen Sie "Deinstallieren".

- Sie können auch Apps aus der "Programme"-Ansicht in Ihrer Systemsteuerung deinstallieren.

- Starten Sie Ihren PC neu und überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Manchmal können beschädigte Windows Update-Komponenten zu Installationsproblemen führen. Sie können das Windows Update-Problembehandlungstool verwenden, um dies zu überprüfen und zu beheben. Suchen Sie dazu nach "Problembehandlung" in der Windows-Suchleiste und wählen Sie "Windows Update-Problembehandlung".

Ich hoffe, dass diese Lösung Ihnen geholfen hat. Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie mich gerne fragen.

Mit freundlichen Grüßen

| Spezialist für Windows 11 Community
 
  • Ich werde im Windows 10 bzw. 11 aufgefordert...
  • #3
Ich habe das selbe Problem, d.h. diese Meldung taucht auf nachdem ich die "Aufforderung" zu W11 abglehnt habe, im Windows Update:

HP - Printer - 20.80.3.9568

Status: Downloadfehler - 0x800f020b

Die angeboteten Wiederholung bringt genau das selber Ergebnis.

Und in meinem Fall habe ich 2 aktive - eingeschaltete und installierte HP Drucker...

De-Installieren meiner HP Drucker ist bei mir klarerweise kein gangbarer Lösungsansatz.

Irgendwelche anderen Möglichkeiten oder Ideen?

Danke
 
  • Ich werde im Windows 10 bzw. 11 aufgefordert...
  • #4
Habe einen HP Drucker.

Was passiert wenn ich Ihren Anweisungen folge?

Muss ich danach:

A. Den Drucker neu installieren

B. Die HP Smart-App neu installieren

C. Beides

Frage:

Kann Microsoft Update diesen Fehler nicht weltweit und für Alle entfernen?
 
  • Ich werde im Windows 10 bzw. 11 aufgefordert...
  • #5
Hallo,

gleiches Problem bei mir, obwohl überhaupt kein HP Drucker installiert ist.

Es ist ein HP Notebook ok.

Geholfen hat nur die komplette Registry nach dem Wort „jet“ zu durchsuchen.

Dabei wurden einige Einträge zu einem HP Office Printer gefunden und nachdem ich diese alle gelöscht hatte lief das Update nach einem Neustart durch.
 
Thema: Ich werde im Windows 10 bzw. 11 aufgefordert, HP-Printer zu installieren, bekomme aber ständig den Hinweis eines Installationsfehlers. ...

Similar threads: Ich werde im Windows 10 bzw. 11 aufgefordert, HP-Printer zu installieren, bekomme aber ständig den Hinweis eines Installationsfehlers. ...

Cleane Windows Installation scheitert an fehlender WLan-Verbindung: Hallo zusammmen, EDIT: Hat sich erledigt.

Läuft mein PC mit 23H2 Windows 11

in Windows 11 Updates & Patches
Läuft mein PC mit 23H2 Windows 11: Windows 11 23H2 ist bereits lange da und die Gerüchteküche bespricht bereits sogar Windows 12. Doch nicht jeder PC ist mit dem aktuellen Betriebssystem oder gar der kompatibel. In diesem Blogpost klären wir, welche CPUs von Intel, AMD und Qualcomm für Windows 11 geeignet sind und welche...

„User Choice Protection Driver“ (UCPD.sys)

in Windows 11 Treiber & Hardware
„User Choice Protection Driver“ (UCPD.sys): Microsoft hat eine bedeutende Änderung in der Art und Weise vorgenommen, wie Benutzer den Standard-Webbrowser auf Windows 10 und Windows 11 Systemen festlegen können. Durch die Einführung eines neuen Windows-Treibers im Rahmen der Februar-Updates werden nun Versuche blockiert, den...
KOSTENLOSER DOWNLOAD VON WINDOWS 11 HOME/ PROFESSIONAL: Microsoft Windows 11 Home/ Pro kann als ISO oder über das Media Creation Tool kostenlos heruntergeladen werden. Das neue Betriebssystem steht offiziell als Download Windows 11 ISO-multilinguale Download-Datei als Home oder Professional mit 32 oder 64 Bit zur Verfügung. Sie können mit der ISO ein...
Microsoft erhöht die Systemanforderungen für Windows 11 24H2, um CPUs ohne SSE4.2 und PopCnt zu blockieren: Vor ein paar Tagen haben wir über einen kürzlich entdeckten Windows 11 24H2-Systemumgehungs-Trick berichtet, der auch auf Nicht-LTSC-Systemen funktioniert, obwohl er zunächst nur auf LTSC-PCs funktionieren sollte. Wenn Sie jedoch den oben genannten Trick oder einige der anderen verfügbaren...
Dell erklärt, wie man überprüft, ob Ihr Windows 11 Computer "AI-fähig" ist: Wenn Sie kürzlich einen neuen Windows-PC gekauft haben und sich nun fragen, ob er als "AI-PC" oder "AI-fähiger" Computer gilt, hat Dell die Antworten, die Sie brauchen. Das Unternehmen hat eine Support-Seite mit detaillierten Erklärungen veröffentlicht, was einen Windows-Computer "AI-fähig"...
Zurück
Oben