Windows 11: Wiederherstellungspunkt erstellen - so klappt's

Diskutiere, Windows 11: Wiederherstellungspunkt erstellen - so klappt's in Anleitungen & FAQs forum; Zum Schutz Ihrer Daten empfiehlt es sich, vor größeren Änderungen an Windows 11 einen...
  • Windows 11: Wiederherstellungspunkt erstellen...
Zum Schutz Ihrer Daten empfiehlt es sich, vor größeren Änderungen an Windows 11 einen Wiederherstellungspunkt zu erstellen.

Wiederherstellungspunkt unter Windows 11 erstellen - die Vorarbeiten

Bevor Sie einen Wiederherstellungspunkt unter Windows 11 erstellen können, müssen Sie einige Einstellungen überprüfen und möglicherweise ändern.
  1. Geben Sie in der Windows-Suchleiste "Wiederherstellungspunkt" ein und klicken Sie auf das Suchergebnis "Wiederherstellungspunkt erstellen".
  2. Im sich öffnenden Fenster wählen Sie den Reiter "Computerschutz" und klicken Sie auf "Konfigurieren".
  3. Wichtig ist, dass im nächsten Dialogfenster der Punkt "Computerschutz aktivieren" aktiviert ist.
  4. Bei "Speicherplatzbelegung" können Sie die Größe des für die Systemwiederherstellung reservierten Speicherplatzes über einen Schieberegler anpassen. In der Regel müssen Sie hier aber nichts ändern.
  5. Bestätigen Sie Ihre Eingaben mit einem Klick auf "OK".
Screenshot
Bevor Sie einen Wiederherstellungspunkt unter Windows 11 erstellen, sollten Sie die Einstellungen überprüfen. (Bild: Nicole Hery-Moßmann)

Erstellen eines Wiederherstellungspunkts

Nachdem Sie die Einstellungen und "Konfigurieren" überprüft haben, kehren Sie automatisch zum vorherigen Fenster zurück.
  1. Klicken Sie nun auf "Erstellen".
  2. Es öffnet sich ein weiteres Fenster, in dem Sie zuerst eine Bezeichnung für den Wiederherstellungspunkt eingeben und die Eingabe mit "OK" bestätigen.
  3. Das System fügt das aktuelle Datum sowie die Uhrzeit automatisch ein und erstellt einen Wiederherstellungspunkt.
  4. Sie erhalten eine Nachricht, wenn der Wiederherstellungspunkt erstellt ist. Möchten Sie das System zu einem bestimmten Zeitpunkt wiederherstellen, finden Sie den Punkt "Systemwiederherstellung" im gleichen Fenster.
Screenshot
Geben Sie dem Wiederherstellungspunkt einen Namen, fügt das System das aktuelle Datum sowie die Uhrzeit ein. (Bild: Nicole Hery-Moßmann)



 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
K
Klaus

Lösungsvorschläge

Hey,

Diese Artikel sind lesenswert und könnten dein Verständnis über das Thema vertiefen:
Thema: Windows 11: Wiederherstellungspunkt erstellen - so klappt's

Similar threads: Windows 11: Wiederherstellungspunkt erstellen - so klappt's

Probleme mit Windows Widget Icon in Taskleiste nach Wiederherstellungspunkt: Widget Icon in Taskleiste reagiert nicht mehr nach zurücksetzen auf Wiederherstellungspunkt. 280479611

Läuft mein PC mit 23H2 Windows 11

in Windows 11 Updates & Patches
Läuft mein PC mit 23H2 Windows 11: Windows 11 23H2 ist bereits lange da und die Gerüchteküche bespricht bereits sogar Windows 12. Doch nicht jeder PC ist mit dem aktuellen Betriebssystem oder gar der kompatibel. In diesem Blogpost klären wir, welche CPUs von Intel, AMD und Qualcomm für Windows 11 geeignet sind und welche...

„User Choice Protection Driver“ (UCPD.sys)

in Windows 11 Treiber & Hardware
„User Choice Protection Driver“ (UCPD.sys): Microsoft hat eine bedeutende Änderung in der Art und Weise vorgenommen, wie Benutzer den Standard-Webbrowser auf Windows 10 und Windows 11 Systemen festlegen können. Durch die Einführung eines neuen Windows-Treibers im Rahmen der Februar-Updates werden nun Versuche blockiert, den...
KOSTENLOSER DOWNLOAD VON WINDOWS 11 HOME/ PROFESSIONAL: Microsoft Windows 11 Home/ Pro kann als ISO oder über das Media Creation Tool kostenlos heruntergeladen werden. Das neue Betriebssystem steht offiziell als Download Windows 11 ISO-multilinguale Download-Datei als Home oder Professional mit 32 oder 64 Bit zur Verfügung. Sie können mit der ISO ein...
Microsoft erhöht die Systemanforderungen für Windows 11 24H2, um CPUs ohne SSE4.2 und PopCnt zu blockieren: Vor ein paar Tagen haben wir über einen kürzlich entdeckten Windows 11 24H2-Systemumgehungs-Trick berichtet, der auch auf Nicht-LTSC-Systemen funktioniert, obwohl er zunächst nur auf LTSC-PCs funktionieren sollte. Wenn Sie jedoch den oben genannten Trick oder einige der anderen verfügbaren...
Dell erklärt, wie man überprüft, ob Ihr Windows 11 Computer "AI-fähig" ist: Wenn Sie kürzlich einen neuen Windows-PC gekauft haben und sich nun fragen, ob er als "AI-PC" oder "AI-fähiger" Computer gilt, hat Dell die Antworten, die Sie brauchen. Das Unternehmen hat eine Support-Seite mit detaillierten Erklärungen veröffentlicht, was einen Windows-Computer "AI-fähig"...
Zurück
Oben