Windows-Explorer stürzt beim ersten Mal aufrufen aus der Task-Leiste ab!

Diskutiere, Windows-Explorer stürzt beim ersten Mal aufrufen aus der Task-Leiste ab! in Windows 11 Leistung & Systemfehler forum; Vorgeschichte: Kürzlich habe ich auf meinem relativ frisch aufgesetzten Windows 11 PC vom...
S
S.
WinUser
  • Windows-Explorer stürzt beim ersten Mal...
  • #1
Vorgeschichte:
Kürzlich habe ich auf meinem relativ frisch aufgesetzten Windows 11 PC vom Microsoft App-Store den Amazon Appstore heruntergeladen, weil ich versuchen wollte, Android Apps auf meinem PC laufen zu lassen. Dies hat auch nach mehreren Versuchen nicht funktioniert, obwohl alle Einstellung in Windows so gesetzt waren, wie es empfohlen war – umgestellt habe ich, soweit ich mich erinnern kann nicht. Ich hatte allerdings irgendwas mit Virtualisierung herumgebastelt, danach aber wieder zurückgestellt.

Problem:
Seither (Kausalität ist nicht nachgewiesen, scheint mir aber wahrscheinlich) stürzt der Explorer ab und startet neu, wenn ich ihn zum ersten Mal von der Taskleiste (angeheftet) aus starte. Nach dem Klicken kommt ein Lade-Cursor, ein (Explorer-?)Fenster erscheint für einen Sekundenbruchteil, dann verschwindet die ganze Taskleiste und erscheint nach kurzem wieder. Ein Explorer-Fenster wird dabei nicht geöffnet.

Merkwürdigerweise tritt das Problem nicht mehr auf, sobald ich den Explorer einmal von woanders aus geöffnet habe. Ebenfalls funktionieren tut das Öffnen eines Ordners aus der Explorer-Sprungliste (Rechtsklick auf den Explorer in der Taskleiste und dann direkt zu einem dort angehefteten Verzeichnis).

Bereits unternommene Lösungsansätze:
  • Explorer von Taskleiste lösen und wieder anheften
  • In den Explorer-Optionen den Datei-Explorer-Verlauf löschen
  • In den Explorer-Optionen "Dateil-Explorer öffnen für" ändern
  • Sfc /scannow
  • DISM.exe /Online /Cleanup-imagte /Restorehealth
  • Repair Install Windows 11 mit einem In-place Upgrade (von ISO-File)

Ich habe beim Googeln etliche verwandte Problematiken gefunden, die teilweise mit den oben genannten Lösungsansätzen behoben werden konnten. Leider bleibt mein Problem aber bis jetzt bestehen.

Vielen Dank im Voraus für jede Unterstützung!

 
K
Klaus
Hey,

Diese Lösungen und Anleitungen können dir bei der Problemlösung behilflich sein:
  • Windows-Explorer stürzt beim ersten Mal...
  • #2
Hallo Sandro Balzarini.

Willkommen bei der Windows 11-Community.

In Bezug auf Ihre Informationen gehe ich davon aus, dass der Datei-Explorer abstürzt, wenn Sie auf den Datei-Explorer klicken, der an die Taskleiste angeheftet ist.

Es scheint, als hätten Sie bereits fast alle Schritte zur Fehlerbehebung zum Reparieren von Systemdateien ausprobiert, z. B. das direkte SFC-DISM-Upgrade.

Im Allgemeinen kann diese Situation mit Konflikten mit einiger Software zusammenhängen. Basierend auf Ihrer Beschreibung scheint das Problem aufgetreten zu sein

nach dem Herunterladen einiger Software. Sie können versuchen, einen sauberen Neustart durchzuführen und im abgesicherten Modus zu starten, um zu sehen, ob Sie in diesen beiden Modi normal klicken können

Drehbücher.

Wir können dies verwenden, um das Problem zu isolieren, das durch personalisierte Einstellungen und Apps von Drittanbietern verursacht wird.

Starten Des PCs im abgesicherten Modus unter Windows - Microsoft-Support

Ausführen eines sauberen Neustarts in Windows - Microsoft-Support

Darüber hinaus können Sie versuchen, eine Verknüpfung zu einem Ordner auf Ihrem Desktop zu erstellen und an die Taskleiste anzuheften, um zu sehen, ob Sie den Datei-Explorer öffnen können

Normalerweise so.

Wenn etwas unklar ist, zögern Sie bitte nicht, es mich wissen zu lassen.

Alles Gute

Tommy-MSFT | Spezialist für Windows 11 Community
 
  • Ersteller
  • Windows-Explorer stürzt beim ersten Mal...
  • #3
Hallo Tommy

Vielen Dank für deine Hilfestellung und bitte entschuldige die sehr späte Reaktion meinerseits! (Ich kann diesem Problem leider nicht viel Zeit widmen.)

"In Bezug auf Ihre Informationen gehe ich davon aus, dass der Datei-Explorer abstürzt, wenn Sie auf den Datei-Explorer klicken, der an die Taskleiste angeheftet ist." <-- Das ist korrekt!

Ich habe sowohl das Starten im abgesicherten Modus, wie auch den sauberen Neustart durchgeführt. Beide haben das Problem nicht behoben. Wie beim normalen Start stürzt der Explorer ab, wenn er anfangs von der Taskleiste aus gestartet wird. Dieses Verhalten ändert sich, sobald er auf eine andere Weise gestartet wurde.

Mir sind in der Zwischenzeit folgende weitere Verhaltensweisen von Windows aufgefallen, welche zur Diagnose des Problems beitragen könnten:

- Wenn ich nach einem Neustart Einstellungen von Windows 11 (z,b. "System", "Energieoptionen", "Installierte Apps") durch Linksklick auf die Windows-Schaltfläche starten möchte, stürzt der Explorer ebenfalls ab und startet neu – gleich wie beim Starten des Explorers aus der Taskleiste. Auch dieses Verhalten lässt sich lösen, indem ich ein Explorer-Fenster auf eine andere Weise öffne. Über das normale Start-Menü lassen sich die Einstellungen immer erfolgreich öffnen. Dies löst das Problem nicht.

- Nachdem ich das Problem durch erfolgreiches Öffnen eines Explorer-Fensters behoben habe, kann ich es wiederherstellen, indem ich im Taskmanager den Windows Explorer-Prozess neu starte.

Ich fasse zusammen:

- Problem-Zustand: 1) Beim Starten des Explorer aus der Taskleiste stürzt dieser ab und Startet neu. 2) Beim Starten der Einstellung über die Schnellzugriffe mit Linksklick auf Windows-Schaltfläche stürzt der Explorer ab und startet neu.

- Das Problem verschwindet vollständig, nachdem ein Explorer-Fenster auf eine andere Weise geöffnet wurde (z.B. über "Dieser PC" auf dem Desktop oder über einen Linksklick auf den Explorer an der Taskleiste und die da angehängten Schnellzugriff-Ordner).

- Der Problem-Zustand besteht wieder, wenn der Explorer-Prozess oder der PC neu gestartet werden.

Ich bin sehr dankbar für jede weitere Hilfe!
Freundliche Grüsse

Sandro
 
Thema: Windows-Explorer stürzt beim ersten Mal aufrufen aus der Task-Leiste ab!

Similar threads: Windows-Explorer stürzt beim ersten Mal aufrufen aus der Task-Leiste ab!

Windows Explorer stürzt ständig ab

in Windows 11 Dateien, Ordner und Speicher
Windows Explorer stürzt ständig ab: starte ich den Explorer und drücke auf eine Datei stürzt er sofort ab. Der Bildschirm flimmert dann danach. Des weiteren nach Start des Notebook und Eingabe der PIN fängt der Bildschirm an zu flimmern - abwechseln mein Startbild und dann schwarzer Hintergrund. Dauer ca 10 Minuten Prozessor 11th...
Der Windows Explorer stürzt ab, wenn normale Dateiverwaltung durchgeführt wird: OS-Version: 19045.3930 Windows 10 Es stürzt regelmäßig ab, obwohl nicht viel Software darauf installiert ist. Jetzt versuche ich gerade, einige Dateien zu organisieren, und dann stürzt es ab. Oft werden auch keine Miniaturansichten mehr angezeigt. Ich verwende mehrere virtuelle Desktops. Dies...

windows explorer stürzt ab

in Windows 11 Dateien, Ordner und Speicher
windows explorer stürzt ab: Seit dem letzten update stürzt der Datei-explorer ab. Habe die Explorer Einstellungen bereits zurückgesetzt. Ohne erfolg. 2682229707
Der Windows Datei Explorer stürzt nach Update KB5028254 permanent ab: Hallo liebe Experten, Leider musste ich das letzte Win 11 Update wieder deinstallieren, da dieses zu permanenten Abstürzen des Datei Explorers führte. Der Fehler ließ sich durch Installation und Deinstallation des obigen Updates beliebig oft reproduzieren. Nach dem Fehler stürzte Windows 11 auch...

Windows 11 Explorer stürzt bei Umschalt + Rechtsklick ab

in Windows 11 Leistung & Systemfehler
Windows 11 Explorer stürzt bei Umschalt + Rechtsklick ab: Fällt das noch jemandem auf? Wenn ich eine App als eine andere Person ausführen muss, halte ich die Umschalttaste gedrückt und klicke mit der rechten Maustaste in die Taskleiste der App. Solange du die Maus nicht bewegst, bis das Menü erscheint, ist alles in Ordnung. Wenn Sie so dumm sind, die...
Nach Programminstallationen stürzt der Windows Explorer ab und der Bildschirm flackert ( auch ohne KB5022913): Hallo, ich habe das Problem dass nach Proramminstallationen der Explorer urplötzlich verschwindet und der Bildschirm zu flackern beginnt- ich kann dann nur noch den Task Manager aufrufen, auf alles andere kann ich nicht mehr zugreifen. Danach bleibt mir nur noch die Systemwiederherstellung ab...
Zurück
Oben