Navigationsbereich im Explorer erweitern

Diskutiere, Navigationsbereich im Explorer erweitern in Software & Apps forum; Hallo, ich habe zwei Probleme mit meinem Navigationsbereich des Explorers...
K
K.
War schon mal da
3
0
  • Navigationsbereich im Explorer erweitern
  • #1
Hallo,

ich habe zwei Probleme mit meinem Navigationsbereich des Explorers.

----->Erledigt<------
1) Ich gehe auf einen Ordner mit vielen Unterordnern (Musik), öffne dann einen meiner Unterordner (Künstler x). Im Navigationsbereich erscheint:
-> Musik
--> Künstler X
Aber all die anderen Unterordner erscheinen nicht im Navigationsbereich. Nicht, bevor ich den übergeordneten Ordner (Musik) manuell im Navigationsbereich erweiere.

ex 1.JPG

ex 2.JPG

Kann man da was machen?



2) Ich bin wieder in meinem Ordner (Musik). Ich suche nach einem Unterordner (Album X) mit der Suchleiste. Ich sehe den Gesuchten Ordner in den Ergebnissen und öffne ihn. Nun sehe ich die Dateien dieses Ordners.

a) Mein Navigationsbereich springt NICHT zu dem von mir über die Suche geöffneten Ordner. Nichts bewegt sich.

b) Klicke ich auf den "Hoch nach..." Button, komme ich NICHT in den übergeordneten Ordner von Album X (der "Künstler X" wäre). Statt dessen springt der Explorer zurück zu den Suchergebnissen.

exp 1.JPG

exp 2.JPG



Kann ich da irgend etwas ändern? Wenn ich einen Ordner über die Suche öffne, möchte ich, dass mein Navigationsbereich dort hin springt und bei "Hoch zu ..." zum übergeordneten Ordner geht. Denn zu den Suchergebnissen komme ich schließlich auch über den "Zurück zu...". Wenn ich in der Suche meinen Ordner gefunden habe, weiß ich im Moment nichteinmal, wo genau er sich nun denn befindet. Es kann doch nicht sein, dass ich dafür immer in die Optionen muss, denn der Pfad wird natürlich auch nicht angezeigt.

Ich wäre sehr dankbar für Hilfe. Bisher ergab meine Internetsuche keine Resultate.

Edit: WINDOWS 10 Version 1607
 
Zuletzt bearbeitet:
K
Klaus
Hey,

Das sollte dir weiterhelfen:
  • Ersteller
  • Navigationsbereich im Explorer erweitern
  • #3
Nach etlichen Versuchen hab ich es endlich hinbekommen mit den Bildern. Ich hatte versucht meinen Mediafire Link einzufügen (wie man es sonst normalerweise tut) und wie man sieht hat es nicht geklappt.

Danke für den Tipp, den habe ich auch schon gefunden, aber er hilft leider nicht. Zum einen sehen meine Optionen anders aus und die Option, die dem hier am ähnlichsten ist, war die ganze Zeit an und zeigt keine Wirkung bei meinem Problem. :\

Ordneroption 1.JPG


Ordneroption 2.JPG
 
  • Navigationsbereich im Explorer erweitern
  • #4
Hallo,
hab das jetzt mal bei mir getestet und Du hast recht bei Suche bekomme ich auch keinen Pfad angezeigt und es geht auch nicht der Unterordner auf, das liegt an Windows 10.
Beim anderen Thema ist bei mir alles mit der Option Erweitern, um Ordner zu öffnen verbunden und geht ohne Probleme, leider weis ich nicht wieso bei Dir nur ein Ordner aufgeht und nicht alle.
Ist Das Problem bei jeden Ordner so ? auch wenn Du bei C: auf Programme klickst und dann einen Unterordner öffnest dann zeigt dein System nur diesen Unterordner an ?
So sehen bei mir die Einstellungen der Ordner aus
upload_2017-2-24_18-57-0.png
 
  • Ersteller
  • Navigationsbereich im Explorer erweitern
  • #5
°) Oh ..... seltsam. Das Aus- und wieder Einschalten der "Erweitern, um Ordner zu öffnen" Option hat meinen Explorer anscheinend wieder eingerenkt!! Jetzt öffnet er wiedre alle Unterordner, wie er soll. (==') Irgendwas muss ihn irritiert haben. Sowas hab ich oft mit Windows. Plötzlich verält sich alles seltsam. Und oft renken sich die Dinge auch wieder so prötlich ein, wie sie kamen. Danke für deine Hilfe.


Das mit der Suche ist natürlich immer noch da, und es nervt ungemein! (T~T) Wenn da noch irgendwer irgend einen Trick kennt, wärs genial!!
 
Thema: Navigationsbereich im Explorer erweitern

Similar threads: Navigationsbereich im Explorer erweitern

Navigationsbereich Datei-Explorer vergisst aktuellen Pfad

in Windows 11 Dateien, Ordner und Speicher
Navigationsbereich Datei-Explorer vergisst aktuellen Pfad: Seit etwa zwei Wochen habe ich folgendes Problem: 1. Ich navigiere im Datei-Explorer zu einer Datei in einem Ordner. Sobald ich die Datei öffne, vergisst der Navigationsbereich des Datei-Explorers, wo er war und klappt alles ein. Ich sehe nun noch nicht mal mehr die Favoriten-Ordner oder die...
Explorer reagiert langsam/ verzögert, Navigationsbereich läuft normal (nur ein user auf dem PC): Wenn ich den Explorer öffnen möchte, dauert dies, seit dem vorletzten Update, nun extrem lange. Sowohl das Öfnen des Explorers als auch das Navigieren in den Ordnern im "Hauptfenster" nach dem Doppelklick, dauert es i.d.R. 30 sek. bis der Order geöffnet wird. Die Navigation über das...

Navigationsbereich Datenlaufwerk - Ordner ausblenden

in Windows 11 Dateien, Ordner und Speicher
Navigationsbereich Datenlaufwerk - Ordner ausblenden: Mein PC läuft unter Windows 11 und verfügt über ein Programmlaufwerk C: mit allen installierten Programmen sowie ein Datenlaufwerk D: auf dem ich meine Daten (Dokumente) gespeichert habe. Wenn ich D:\Eigene Dateien öffne (wo sich meine Dokumente befinden; Word-, Excel-Dateien etc. in...

Verhalten des Datei-Explorers

in Windows 11 Allgemeines
Verhalten des Datei-Explorers: Es hat eine Minute gedauert, um zu laden... meine unveränderte Verzeichnisstruktur???? An diesem Punkt fühlt es sich an, als würde die Benutzeroberfläche auf fünf separaten Übersetzungsebenen laufen und dann in React umgewandelt werden. Wirklich schrecklich, es hat sich noch nie so langsam und...
Der Datei-Explorer und die Ordner öffnen sich seit dem Upgrade auf Windows 11 immer in einem sehr kleinen Tab: Bild-Explorer und Ordner öffnen sich immer in einem sehr kleinen Tab. Seitdem ich auf Windows 11 aktualisiert habe. RED:1b0ommt
Warum kann ich "Dieser PC" und den Datei-Explorer nicht öffnen?: Warum kann ich diesen PC und den Datei-Explorer nicht öffnen? RED:1auruy5
Zurück
Oben